Plakadiva 2022

PlakaDiva Magazin 2022 3 nserMediumOut of Home ist Teil des öffentlichen Raums unddamit Teil des öffentlichen Lebens.Weshalb eswie kein zweiteswiderspiegelt, was die Menschen unddieGesellschaft bewegt. Es sind akuteKrisenwie die Pandemie, die uns 2021 erneut begleitet hat. Es sind aber auch und vor allemlangfristige Fragen des Allgemeinwohls, die sich über Out of Home nachhaltig im Bewusstseinder breitenBevölkerung verankern lassen. Dieses gesellschaftlich hoch relevante Potenzial unseres Mediums stellenwir für soziale und gemeinnützigeAnliegen schon lange gern zur Verfügung. So unterstützendieMitglieder des Fachverbands Aussenwerbung seit Jahrzehntendie Bundeszentrale für gesundheitlicheAufklärung. Ebenso regelmäßig stellen sie InstitutionenwieMisereor oder demVereinDunkelziffer das MediumOOHzur Verfügung, im Kampf gegenHunger, Missbrauch undGewalt, imKampf für Chancengerechtigkeit auf derWelt. JederWettbewerb umdie „PlakaDiva“ ruft uns die elementarenDinge des Lebens zurück. Immer häufiger sehenwir auch hier Kampagnenmit nicht bzw. nicht nur kommerziellen Zielen. Viele sind hervorragend gemacht. Alleindrei unserer neundiesjährigen Sieger beschäftigen sichmit Aspektendes Umwelt- undKlimaschutzes. An anderer Stelle geht es umeine innovative Lösung, umdie Behinderung vonRettungskräften via OOHzu unterbinden.Weitere Beispiele sind imBeitrag auf den folgenden Seiten zusammengestellt. Wirwollendas gesellschaftliche Engagement unseresMediums, seinen Einsatz für gemeinnützige Zieleweiter fördern, auch bei PlakaDiva. Deshalbwird es abdem kommenden Jahr eine neueAuszeichnung geben: einen Sonderpreis für OOH-Kampagnenmit „Social Benefit“. Damit Kreative undMediaprofis nochmehr Freude daran haben, ihr Können inden Dienst der guten Sache zu stellen. Machen Sie doch einfachmit! Thomas Ruhfus Präsident Fachverband Aussenwerbung FOTO: FAW U Prof. Dr. Kai-Marcus Thäsler Geschäftsführer Fachverband Aussenwerbung FOTO: FAW OOH fördert sozialeKompetenz

RkJQdWJsaXNoZXIy MTMyMzYy